Gemeinde Wallhausen

Aktuelles

 

Neues aus dem Kreis

 

Veranstaltungen

 

Ratssitzungen

 

Ausschreibungen

 

Nützliche Links

 

Kontakt

 

  Ratssitzungen

Bericht - 22.04.2015 zurück

Auch dieses Jahr hat die Wegekommission bestehend aus Vertretern von Gemeinde, Landwirtschaft und Jagdgenossenschaft wieder die Gemeindeverbindungs- und land- und forstwirtschaftlichen Wege begutachtet und Sanierungsmaßnahmen festgelegt. Bauhofleiter Hermann Hagelstein erläuterte dem Gemeinderat die Sanierungsmaßnahmen sowie die von ihm eingeholten Angebote. Da die Wegesanierungsarbeiten 2014 wegen Terminschwierigkeiten der beauftragten Firma nicht durchgeführt werden konnten, wird der reguläre Haushaltsansatz von 20.000.- €, den die Gemeinde jährlich in die Wege investiert, auf 40.000.- € verdoppelt. Aus dem Komplettangebot der beauftragten Firma Hörmann GmbH aus Kempten entschied man sich für die Sanierung der folgenden Wege:

- Kirschenäcker 4.364,50 €

- Im Grund 9.222,00 €

- Gemeindeverbindungsweg Schafscheuer Hengstfeld – Schleehardshof 8.843,50 €

- Gemeindeverbindungsweg Hengstfeld / Schönbronn-Gailroth 14.651,00 €. Unter - Berücksichtigung der Kosten für Baustelleneinrichtung und der Mehrwertsteuer betragen die Gesamtkosten 44.840,39 €.

Die Sanierung des Gemeindeverbindungsweg Asbach – Schönbronn wird für die kommenden Haushaltsplanungen vorgesehen.

Die Vertreter/-innen der Landeskirchen, des Gemeindetags Baden-Württemberg und des Städtetags Baden-Württemberg sind übereingekommen, die Gemeinsamen Empfehlungen zur Höhe der Elternbeiträge in Kindertagesstätten anzupassen. Im Gegensatz zur bisherigen Praxis, als die Beitragsempfehlungen für jeweils zwei Kindergartenjahre festgelegt wurden, erfolgte dieses Mal unter Hinweis auf die laufenden Tarifverhandlungen nur eine Festlegung für das Kindergartenjahr 2015/2016. Gemäß Grundsatzbeschluss des Gemeinderates schließt sich die Gemeinde Wallhausen den Empfehlungen auf Landesebene an.

Die vom Gemeinderat beschlossenen Beitragssätze für die Kindergärten Wallhausen, Hengstfeld und Michelbach/Lücke:



Kind/Familie Kindergartenjahr 2015/2016

1 108,00 €

2 83,00 €

3 54,00 €

≥4 17,00 €

Im Kindergarten Wallhausen fällt zusätzlich ein monatlicher Vertretungszuschlag von 2,56 € an.


Krippe im Kindergarten Wallhausen

Kind/Familie Kindergartenjahr 2015/2016

1 260,56 €

2 195,56 €

3 132,56 €

≥4 54,56 €


Ganztagesgruppe im Kindergarten Wallhausen:

Kind/Familie Kindergartenjahr 2015/2016

1 148,56 €

2 114,56 €

3 75,56 €

≥4 25,56 €

Unter dem Tagesordnungspunkt Baugesuche erteilte der Gemeinderat sein Einvernehmen zum Neubau eines Maschinenschuppens auf Flst. 301 Gem. Wallhausen, Klingengäßle und zum Wohnhausumbau mit Errichtung von Dachgauben und einer Poolüberdachung, Flst. 932/16 Gem. Wallhausen, Obere Heide 7.

Unter dem Tagesordnungspunkt Bekanntgaben/ Verschiedenes informierte Bürgermeisterin Behr-Martin u. a. über die folgenden Angelegenheiten:

In der nichtöffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses wurde die Einstellung von Herrn Norbert Meyer aus Schainbach als Beschäftigter im Bauhof der Gemeinde Wallhausen beschlossen. Er wird vorrangig im Grünpflegebereich tätig sein.

Die Gemeinde Wallhausen trat dem neugegründeten Verein Regionalentwicklung Hohenlohe-Tauber bei. Ziel des Vereins ist die Förderung der Strukturentwicklung in der Raumschaft Hohenlohe-Tauber durch die Teilnahme am europäischen Förderprogramm LEADER 2014 – 2020. Bürgermeisterin Behr warb auch dafür, auch die Vereine anzusprechen, um mögliche Vereinsprojekte für die Förderung mit EU-Mitteln anzumelden.

Zum Abschluss der öffentlichen Sitzung wies Bürgermeisterin Behr-Martin auf die folgenden Termine und Veranstaltungen in der Gemeinde hin:

Freitag, 24.04. Mitgliederversammlung des Vereins Familienfreibad Hengstfeld

Samstag, 25.04. bis Sonntag, 26.04. Einweihung des neuen Gebäudes der Firma Telschow in Wallhausen

Montag, 27.04. Jahreshauptversammlung der Jagdgenossenschaft Hengstfeld

Donnerstag, 30.04. Maisingen des Liederkranzes Michelbach/Lücke-Gailroth auf dem Dorfplatz in Michelbach/Lücke

Maibaumfest der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Musikzug in Wallhausen

Sonntag, 10.05. Muttertagskonzert im Rahmen des Jubiläums der Michelbacher Musikschule in der St.-Lambert-Kirche Hengstfeld

Donnerstag, 14. Mai Himmelfahrtsgottesdienst mit Gemeindefest der Evangelischen Kirchengemeinde Schainbach

Himmelfahrts-Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr, Abteilung Hengstfeld

Mittwoch, 20.05. Gemeinderatssitzung.

Gemeinde Wallhausen • Seestraße 2 • 74599 Wallhausen
Tel. 07955/9381-0 • Fax 07955/9381-26 • eMail rathaus@gemeinde-wallhausen.de