Aktuelles

 

Neues aus dem Kreis

 

Veranstaltungen

 

Ratssitzungen

 

Ausschreibungen

 

Nützliche Links

 

Kontakt

 

  Aktuelles

 
   
Fälligkeitstermin bitte beachten - Hundesteuer
Kategorie: Amtliche Bekanntmachungen
 



Am 1. März 2019 wird die Hundesteuer, Jahresbetrag 2019 zur Zahlung fällig.
Bei den Zahlungspflichtigen, die am SEPA-Lastschriftverfahren teilnehmen, wird der Betrag fristgemäß eingezogen.
Die Barzahler werden um pünktliche Bezahlung gebeten, damit vermeiden Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Mahngebühren und Säumniszuschläge.

Leider müssen wir immer wieder feststellen, dass Hunde gehalten werden, ohne dass eine Anmeldung erfolgte.
Aus diesem Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass der Halter eines über 3 Monate alten Hundes die Hundehaltung gemäß § 10 der Hundesteuersatzung der Gemeinde Wallhausen schriftlich anzuzeigen ist.
Eine Zuwiderhandlung gegen die Verpflichtung zur Anzeige der Hundehaltung stellt eine Ordnungswidrigkeit gemäß § 13 der Hundesteuersatzung dar.
Die Gemeindeverwaltung wird bei Nichtbeachtung der Anmeldepflicht das Ordnungs-
widrigkeitsverfahren gegen den Hundehalter einleiten. Eine unterlassene Anmeldung kann somit sehr teuer werden.

Um Beachtung wird dringend gebeten.

Gemeinde Wallhausen • Seestraße 2 • 74599 Wallhausen
Tel. 07955/9381-0 • Fax 07955/9381-26 • eMail rathaus@gemeinde-wallhausen.de