Aktuelles

 

Neues aus dem Kreis

 

Veranstaltungen

 

Ratssitzungen

 

Ausschreibungen

 

Nützliche Links

 

Kontakt

 

  Aktuelles

 
   
Jahresauftakt beim Bürgerabend und Viehmarkt in Hengstfeld
Kategorie: Wallhausen aktuell
 

Zum Jahresauftakt laden die Gemeinde und der Bund der Selbstständigen Wallhausen zum 24. Bürgerabend am Dienstag dem15.01.2019 in die Turn- und Festhalle Hengstfeld ein. Traditionell wird der Neujahrsempfang, nach der Saalöffnung um 18:30 Uhr, durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wallhausen eröffnet. Um 19:00 Uhr beginnt dann das offizielle Programm mit der Begrüßung durch Bürgermeisterin Rita Behr-Martin, gefolgt von einigen Worten des BdS-Vorsitzenden Peer Hahn und weiteren Festrednern. Auch ein vielversprechender Hauptredner darf in diesem Jahr wieder erwartet werden. Nach dem informativen Teil folgt ein Highlight des Abends. Der Komödiant Peter Jagusch präsentiert eine unterhaltsame Show mit Artistik, Jonglage und viel Humor.

Weitere Akteure des Abends werden der Liederkranz Michelbach/Lücke-Gailroth, der Tanzsportclub Wallhausen und der Förderverein Freibad Hengstfeld sein. Der Förderverein zeigt eine Szene aus seiner aktuellen Komödie „Die unglaubliche Geschichte von den wilden Hormonen“, die an vier Terminen im Februar 2019 aufgeführt wird.

 

 

 

Im Rahmen des Bürgerabends wird der Erlös des Silvesterlaufs der Freizeitsportgruppe der SpVgg für einen gemeinnützigen Zweck übergeben. Eine Tombola des Ortschaftsrats Hengstfeld mit attraktiven Preisen rundet das Programm ab.

 

 

 

Um die Bewirtung kümmern sich die Metzgerei „Feuchter`s Feines“ aus Rot am See und die Adlerbrauerei Schmetzer aus Michelbach/Lücke. Der Ortschaftsrat sorgt mit seiner Bar, für eine gelungene Abrundung des kulinarischen Angebots.

 

 

 

Viehmarkt am Mittwoch, 16.01.2019

 

Der Viehmarkt gehört zu einem festen Bestandteil des der Veranstaltung in der Gemeinde Wallhausen. Aufgrund des Wandels in der Landwirtschaft werden beim traditionellen Viehmarkt vor allem Pferde und Ponys prämiert. Die Anmeldung hierfür kann ab 8:00 Uhr in der Turnhalle abgegeben werden. Die Prämierung beginnt um 9:30 Uhr. Zudem werden der Kindergarten, die Schule und die Jugendfeuerwehr den Programmablauf unterhaltsam ausgestalten.

 

 

 

Ein weiterer Höhepunkt, ist der von Ortsvorsteher Gutmann zusammengestellte Krämermarkt in und um die Turn- und Festhalle. Von Süßwaren bis zur Vorführung land- und forstwirtschaftlicher Maschinen ist für jeden Geschmack etwas dabei.

 

 

 

Auch das gastronomische Angebot lässt keine Wünsche übrig. Die Metzgerei „Feuchter´s Feines“ aus Rot am See und die Adlerbrauerei Schmetzer aus Michelbach/Lücke kümmern sich um die Bewirtung in der Halle. Der Förderverein der Julius-Wengert-Schule organisiert zudem dieses Jahr einen Kuchenverkauf und auch das ehemalige Feuerwehrmagazin und das Vereinsheim der SpVgg Hengstfeld-Wallhausen sind bewirtet.

 

 

 

Wie Sie sehen, sollten diese zwei Veranstaltungen unbedingt in Ihrem Kalender stehen. Wir freuen uns über Ihr Kommen!

 

Gemeinde Wallhausen • Seestraße 2 • 74599 Wallhausen
Tel. 07955/9381-0 • Fax 07955/9381-26 • eMail rathaus@gemeinde-wallhausen.de