Aktuelles

 

Neues aus dem Kreis

 

Veranstaltungen

 

Ratssitzungen

 

Nützliche Links

 

Kontakt

 

  Aktuelles

 
   
Lärmbelästigung durch laute Musik vom Bolzplatz Wallhausen
Kategorie: Wallhausen aktuell
 

Von Anwohnern des Bolzplatzes unterhalb des Skaterplatzes im Anschluss ans Naturerlebnisbad in Wallhausen wurde die Gemeindeverwaltung darauf hingewiesen, dass seit einiger Zeit das Fußballspiel mit lauter Musik begleitet wird. Die Kinder und Jugendlichen sind dort so ab 16:30 Uhr anzutreffen, und wenn eine Gruppe das Spielen beendet hat, kommt die nächste – wieder mit Musik. Dort ist der Aufenthalt nur zu den nach der Polizeiverordnung üblichen Zeiten erlaubt. 

 

Hier die Bestimmungen der Polizeiverordnung:

§ 2

Benutzung von Rundfunkgeräten, Lautsprechern, Musikinstrumenten u. ä.

 

(1) Rundfunk- und Fernsehgeräte, Lautsprecher, Tonwiedergabegeräte, Musikinstrumente sowie andere mechanische oder elektro-akustische Geräte zur Lauterzeugung dürfen nur so benutzt werden, dass andere nicht erheblich belästigt werden. Dies gilt insbesondere, wenn die Geräte oder Instrumente bei offenen Fenstern oder Türen, auf offenen Balkonen, im Freien oder in Kraftfahrzeugen betrieben oder gespielt werden.

 

§ 5

Lärm von Sport-, Spiel- und Bolzplätzen

 

(1) Spiel- und Bolzplätze sowie Schulhöfe in bewohnten Gebieten dürfen von April bis September von 21.00 bis 08.00 Uhr, in den anderen Monaten von 20.00 bis 08.00 Uhr, Sportplätze in der Zeit von 22.00 bis 08.00 Uhr nicht benützt werden. Zwischen 12.00 und 14.00 Uhr muss der Spielbetrieb auf das Ruhebedürfnis der Anlieger Rücksicht nehmen. Entsprechendes gilt für das Spielen in Fußgängerzonen, verkehrsberuhigten Bereichen und Schulhöfen.

 

 

Gemeinde Wallhausen • Seestraße 2 • 74599 Wallhausen
Tel. 07955/9381-0 • Fax 07955/9381-26 • eMail rathaus@gemeinde-wallhausen.de